Info aktuell: KUNSTPREIS DEUTSCHLAND 2022

Die Preise

Nach Anlieferung zuvor nominierter Werke bestimmt eine unabhängige Jury Kunstpreise in drei Kunstdisziplinen:

Malerei

Gold-Award – und Ankauf von Arbeiten
Galerie-Bruttopreis: 5.000 €

Bildhauerei

Gold-Award – und Ankauf von Arbeiten 
Galerie-Bruttopreis: 5.000 €

Fotografie/
Digital-Art

Gold-Award – und Ankauf von Arbeiten
Galerie-Bruttopreis: 5.000 €

Publikumspreis

Gold-Award

Termine                                                                                                    

  • Bewerbung: Upload (1 bis 3 Werke) auf www.kunstpreis-deutschland.de bis 31. März 2022
  • Eine unabhängige Foto-Jury nominiert Werke für die finale Jury-Sitzung: bis 31. Mai 2022
  • Bekanntgabe der durch die Foto-Jury nominierten Werke per Mail: bis 30. Juni 2022
  • Versand der Einlieferungsformulare für die nominierten Werke per Mail: bis 30. Juni 2022 
  • Anlieferung der durch die Foto-Jury nominierten Werke: 25. bis 30. Juli 2022
  • Eine unabhängige Jury bestimmt die Preisträger:innen: bis 15. August 2022
  • Verleihung des Kunstpreises Deutschland 2022 / Vernissage: 1. Oktober 2022
  • Verleihung des Publikumspreises / Finissage: 30. Oktober 2022

Ausrichter: WILHELMSTEIN-Art, 38644 Goslar, Okertal 24
Schirmherr: Wilhelm von Boddien (Hamburg)
Jury: Die Jury für das Jahr 2022 wird am 30. Juni 2022 bekanntgegeben. >>> Jury im Jahr 2021: Frauke Engel (Kunsthistorikerin, Hannover), Siva Fröhlich (Künstlerin, Hamburg), Thorsten Heinze (Galerist, Berlin), Prof. Dr. Bernd Lindner (u.a. Kulturhistoriker u. Künstler, Leipzig), Dr. Holger Grimm (Kunsthistoriker, Hannover).

Kontakt: europe@kunstpreis-deutschland.de | www.kunstpreis-deutschland.de | Telefon: 0152-37967744